Close

Sozialpädagogin für BEW in Pankow gesucht!

Ein Stift liegt auf einem Block. Zwei Frauen scheinen zu brainstormen.

Bewerben Sie sich jetzt!

Dateien durchsuchen
Maximale Dateigröße: 10.0 MB

    Sozialpädagogin für BEW (SGB VIII) als Elternzeitvertretung

    mit optionaler Verlängerung gesucht

    Der Trägerverbund Independent Living engagiert sich insbesondere für junge Menschen mit schwierigen familiären Hintergründen. Durch fehlende Schul- und Berufsabschlüsse, den Besuch von Sonderschulen oder die Unterbringung in Heimen benachteiligt, fühlen sie sich oft allein gelassen. Dabei richtet sich die Arbeit nach den individuellen Bedürfnissen und Fähigkeiten der jungen Menschen mit dem Ziel vorhandene Ressourcen auszubauen sowie die Selbstorganisation und Selbstverantwortung zu stärken.

    Als freier Träger innerhalb einer freien und pluralen Jugendhilfestruktur fühlen wir uns verpflichtet, diese jungen Menschen zu einer eigenständigen Lebensführung zu befähigen.

    Für den Bereich „Independent Living – Jugendwohnen in Pankow gGmbH“ in Berlin suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine

                                  Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin

    (anerkannte Abschlüsse: Diplom Sozialpädagogik, Erziehungswissenschaften oder Psychologie; Bachelor- soziale Arbeit)

    für unser Betreutes Einzelwohnen mit Gruppenkontext in Pankow nach §27, §34 SGBVIII als Elternzeitvertretung für 1 Jahr, mit Option auf Verlängerung.

    Weiterführende Informationen zum Projekt finden Sie unter: www.independentliving.de/il-pankow/ka: K&A Florastrasse

    Wir beraten und begleiten in unserem BEW- Projekt 6 Klient/-innen im Altern von 15-18 Jahren bei der Entwicklung eines selbstbewussten Lebensentwurfes und ihrer Verselbständigung. Unsere Arbeitsweise ist geprägt von Lösungs- und Ressourcenorientierung und Partizipation und basiert auf den Zielen der Klient/-innen und deren Umsetzung im individuellen Lebenskontext.     

    Unser dynamisches Team wünscht sich für diese anspruchsvolle Aufgabe eine empathische, humorvolle, engagierte, flexible und krisenfeste Mitarbeiter/-in mit guter Kommunikationsfähigkeit.

    Der Stellenumfang beträgt in der Regel 36 Stunden pro Woche.
    Ein am TVL Berlin orientiertes Gehalt, flexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit, in hohem Maß selbständig zu arbeiten, Unterstützung durch regelmäßige kollegiale Beratung, Supervision sowie fachliche Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen von in- und externen Fort- und Weiterbildungen sind für uns selbstverständlich.

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen- gern mit Foto-, die Sie bitte bis zum 15.06.18 an folgenden e-mailkontakt senden:
    claudia.vietze@independentliving.de


    Loading...
    Loading...