Close

Über uns

Eine Nahaufnahme einer Babyhand, die einen Daumen umgreift.

Hier finden Sie alles Wissenswerte über uns.


INDEPENDENT LIVING Stiftung Betriebsteil Kindertagesstätten in Dresden wurde am 10.11.2011 in Dresden gegründet. Er ist ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe in Sachsen.

Unsere Wurzeln liegen beim Träger Independent Living – Jugendhilfe im Aufbau e. V. Dieser begann 1998 mit einem Wohnheim für Auszubildende seine Tätigkeit in der Dresdner Jugendhilfelandschaft. Im Jahr 2003 übernahm der Träger seine ersten Kindertageseinrichtungen von der Stadt.

Seit 2012 sind vier Kindertagestätten und drei Horteinrichtungen dem Verein angebunden.

Alle sieben Einrichtungen befinden sich in Dresden Ost, wo derzeit von uns über 1.150 Kindern von über 100 Mitarbeiter/-innen betreut werden.

Der Leitgedanke von Independent Living ist die Unterstützung der Kinder hin zu einer selbständigen und selbstverantwortlichen Lebensführung. Wir orientieren uns dabei an den Lebensentwürfen und Vorstellungen der Kinder, und gestalten den Weg mit ihnen gemeinsam.

Durch einen Trägerwechsel der Einrichtungen des Vereins Independent Living – Jugendhilfe im Aufbau e. V. zu der Independent Living Kindertagesstätten in Dresden gGmbH im Januar 2013 passten wir die juristische Struktur der geschaffenen Organisationsstruktur an.

INDEPENDENT LIVING Stiftung Betriebsteil Kindertagesstätten in Dresden ist Mitglied in den Dachverbänden der PARITÄTISCHE Sachsen e. V. und im Trägerverbund Independent Living – Verbund freier Jugendhilfeträger e. V. Wir nehmen an der Initiative Transparenter Zivilgesellschaft teil.

 

Geschäftsstelle

Das Büro der Geschäftsstelle befindet sich im Businesspark in Dresden Striesen. Die sieben Einrichtungen des Trägers sind in einem Umkreis von maximal 3,5 Kilometer von der Geschäftsstelle entfernt.

Zu den Aufgaben der Geschäftsführung gehören u. a. die Umsetzung der Aufgaben des Unternehmens, die Öffentlichkeitsarbeit des Trägers gegenüber den Kooperationspartnern und die Begleitung und Unterstützung der Leiter/-innen der Kindertageseinrichtungen.


Loading...
Loading...