Close

Die Kindertagesstätte „Menschenskinder“ feierte ihren 40. Geburtstag

Mit einem großen Fest feierte die Kindertagesstätte „Menschenskinder“ am 3. Juni 2016 den 40. Jahrestag des Bestehens der Kita.

Zu den Gratulierenden gehörten der Beigeordnete Dr. Erlebach vom Fachbereich Jugend, Soziales und Gesundheit der Stadt Brandenburg an der Havel, Vertreter des örtlichen Jugendamtes der Stadt, der Vereinsvorsitzende des Trägerverbund Independent Living e. V., Herr Spohn, die Geschäftsführerin der Independent Living – Kindertagesstätten für Brandenburg e. V. Frau Rüter, Vertreter der örtlichen Presse und viele andere Gäste, Eltern und Kinder.

Von der Oberbürgermeisterin, Frau Dr. Thiemann, die zur Feier nicht erscheinen konnte, erhielt die Kita Menschenskinder einen Brief mit Glückwünschen zum Jubiläum.

Der Tag wurde mit einem bunten und familienfreundlichen Programm gefeiert. Kinderreporter empfingen die Gäste und zeichneten viele Interviews auf. Auf der Bühne im Freigelände zeigte die Tanzgruppe vom Kinderhort Entdeckerfreunde einen einstudierten Tanz. Hortkinder der Kita Menschenskinder präsentierten eine bunte Modenschau die eine Zeitreise der letzten 40 Jahren zuließ. Für eine professionelle Musikbegleitung sorgte DJ Pepe. Auf der Terrasse wurde Kaffe und Kuchen in großer Auswahl angeboten. Auch der Grillstand, der verschiedene Bratwürste anbot, wurde gut angenommen.

Im Kunsthof wurde eine Ausstellung präsentiert, die die Entwicklung der Kinderkombination I bis zur Kita Menschenskinder zeigte.

Durch den Einsatz vieler fleißiger Helfer wurde das Fest bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu einem unvergesslichen Ereignis.

  • 1
  • 10
  • 11
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9