Close

Wir beziehen unsere Geschäftsstelle in Leipzig

Im Dezember 2016 starteten wir in Leipzig mit 2 hochmotivierten Mitarbeitern und einer Kapazität von 4 Plätzen für „Betreutes Jugendwohnen“ nach § 34 SGB VIII.

Aufmerksam, mit Ausdauer und großem Engagement knüpften wir in den letzten Monaten Kontakte zum Jugendamt, wichtigen städtischen Partnern und ersten Dienstleistern.

Im Lauf des Jahres entwickelte sich unser Wohnangebot für die Betreuung junger Menschen dank erster entstandener Kooperationen so rasant weiter, dass wir mittlerweile 14 Plätze im BJW anbieten können und das Pädagoginnen/Pädagogen-Team ab November aus 6 besonders engagierten und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bestehen wird.

Im Dezember 2016 hätten wir es noch nicht für möglich gehalten, dass wir nur knapp 11 Monate später auch  schon unsere erste Geschäftsstelle beziehen.

Doch am 25. Oktober  war es soweit, mit unserem  Büro (zuvor ein kleiner Raum in einem Wohnprojekt) und zwei Beratungsräumen, zogen wir  in der Gutenberg-Galerie am Gutenbergplatz 1 in 04103 Leipzig ein.

Unsere Freude und unser Stolz auf das Erreichte sind groß, auch wenn wir in den nächsten Tagen noch häufig den Schraubenzieher in die Hand nehmen und viele Möbel aufstellen müssen, damit die Beratungsräume und das Büro zu den Bedarfen der Mitarbeiter/-innen, Klientinnen und Klienten passt.

Wenn alles geschafft ist, werden wir den Start und unseren Erfolg in Leipzig mit einer kleinen Party feiern. Darauf freuen wir uns schon jetzt.

Ute Müller
Geschäftsführerin
HzE-Leipzig

  • 001
  • 002

Loading...
Loading...