Close

Neue Jugendwohngemeinschaft in Berlin-Schöneweide eröffnet

Independent Living – Jugendnetzwerk Friedrichshain-Kreuzberg und Tempelhof-Schöneberg gGmbH hat in Berlin-Schöneweide am 11. Juli 2016 eine neue Jugendwohngemeinschaft für junge Menschen eröffnet. Dies ist schon die fünfte Jugendwohngemeinschaft des Trägers.

Die gute Zusammenarbeit im Rahmen des Kooperationsprojektes „Wohnführerschein“ veranlasste die Degewo uns auch mit geeignetem Wohnraum zu unterstützen. Sie stellten uns die große Wohnung in Berlin-Schöneweide zur Verfügung.
 
Die Einweihungsfeier war trotz der hohen Temperaturen sehr gelungen. Unter den Gästen waren die Direktorin des Jugendamtes Treptow-Köpenick Frau Hölling, sowie Herr Buchwald von der Degewo.
 
Die Wohnung bietet Platz für fünf Jugendliche und verfügt über einen Hauswirtschaftsraum, zwei Bäder, eine große Küche, einen schönen Gemeinschaftsraum sowie über ein Büro für die Mitarbeiter/-innen des Wohnprojektes.

  • 001
  • 002
  • 003
  • 004
  • 005
  • 006
  • 007
  • 008
  • 009
  • 010
  • 011

Loading...
Loading...